Erste Bootsfahrt in Masuren- Giżycko- Steinort – Nikolaiken

Unsere Tourenvorschläge in Masuren

 

Hausbootwalkaround-4Die Masurische Seen bilden Tausende von Möglichkeiten für Touristen, die das Gebiet mit dem Boot erkunden. In den kleineren und größeren Städte, schönen masurischen Dörfer und Ortschaften am Wasser entdeckt man das, was man in der Großstadt nicht findet. In vielen örtlichen Restaurants probiert man auch die berühmten Köstlichkeiten der polnischen und masurischen Küche. Die historische Bauten – Kreuzritterburge in Ryn (Rhein), oder Węgorzewo (Angerburg), oder preußische Festung Boyen in Giżycko (Lötzen), die zahlreichen Naturreservate, wie z.B. Reservat des Polnischen Koniks in Popielno- außergewöhnlich für die Kleinkinder- laden zum Besuch ein. Es sind nur einige von unseren Vorschläge. Unser Tipp für jetzt: eine schöne Tour vom Zentrum Masurens Richtung Norden!

Bootsfahrt in Masuren: Wilkasy-Giżycko-Stranda- Sztynort (Steinort)Hafen Tabat in Masuren

 

Nach Ihrer Ankunft zu unserer Basis in Giżycko und unserem Treffen, Ihrem Aufladen auf das Hausboot empfehlen wir Ihnen die erste Tour von dem Hafen in Wilkasy nach Giżycko. Während der Fahrt machen Sie sich mit dem Boot mehr vertraut, und sehen Sie das schöne Städtchen. Wir empfehlen Ihnen in der Öko-Marina im Zentrum von Giżycko anzulegen, oder im Dalba-Hafen – wo Sie auch im Restaurant Siwa Czapla den masurischen Fisch probieren können. In Giżycko sehen Sie unbedingt: Wasserturm (ca. 30 m über dem Meeresspiegel) – schöner Blick auf den Niegocin-See, Festung Boyen- altpreußisches Denkmal, Schiebebrücke über dem Niegocin-Kanal. Von Giżycko begeben Sie sich entweder durch den Łuczański-Kanal (mit der Brücke), oder Niegociński-Kanal (mehr wild und schön) bis zum Kisajno-See. Unterwegs können Sie in Stranda-Hafen kurzen Stopp machen. Dann begeben Sie sich Richtung Steinort, unterwegs viele kleinere und größere Insel. Die Fahrt dauert je nach Windstärke ca. 3-4 Stunden. In Steinort befindet sich eine Ruine des Lehndorfsschlosses, Marina und Restaurant. Von Steinort kann man schöne Radtour durch die uralte Eichenalee bis zu der Wolfschanze (ehem. Quartier von Adolf Hitler) unternehmen.

Auf der Karte unten sehen Sie sich unser Tour- Vorschlag an, den Sie mit Ihrem Hausboot unternehmen können.

    Ein Kommentar zu “Erste Bootsfahrt in Masuren- Giżycko- Steinort – Nikolaiken

    1. Pingback: Hausbooturlaub in Polen auf der Masurischen Seenplatte Reisetipps